Home Heizung Erneuerbare Energien Sanitär Lüftung Photovoltaik Partner Kontakt


Impressum

Info

Förderung von Solarkollektoranlagen

Nur für den Gebäudebestand:

Ein Gebäude, für das vor dem 01.01.2009 eine Bauanzeige erstattet oder ein Bauantrag gestellt wurde und in welchem vor dem 01.01.2009 ein Heizungssystem

installiert wurde.

Weitere Informationen und Förderanträge erhalten Sie unter folgenden Link www.bafa.de


Die Sonne schenkt uns eine Energie,

... die wir schon seit ein paar Jahren zum Nulltarif nutzen können.

Die Technik ist seit Jahren bewährt. Auf dem Dach sind Kollektoren, entweder als Vakuum-Flach- oder als Röhrenkollektoren konstruiert und montiert.

Die Wärme wird über eine Absorberplatte aufgenommen und über eine Pumpe zum Warmwasserspeicher geleitet. Die Isolierung und ein verdampfendes Kältemittel in den Röhren sorgen für einen hohen Wirkungsgrad. Falls die Sonnenenergie unzureichend ist, wird auf konventionelle Art nachgeheizt.


In unseren Breiten liefert eine Solaranlage genug Energie, um in den Sommermonaten den größten Teil des Warmwasserbedarfs zu decken. Auch zur Unterstützung Ihrer Heizung bietet sich diese kraftvolle Energiequelle an, was zum einen erheblich zum Klimaschutz beträgt und dabei auch Ihren Geldbeutel schont.

Nutzen Sie die kostenlose Kraft der Sonne.


Wir bieten Ihnen durchdachte Solar-Systeme und stimmen diese auf ihre individuellen Anforderungen für eine optimale Wirkung ab.

Solartechnik

Quelle: Buderus